aussitz 1 -- Fake Radio

AUSSITZEN IM CONTRUST -- 27. März 2009

9:00 -- ham' die kolleginnen verschlafen? kaffee, weil noch nüchtern ... langsam wird's;
erste kollegin aufgetaucht! kollegin 1 isst muesli. 2. Kollegin da. hat das keyboard in
einer decke eingewickelt mitgebracht! (ist nicht so warm da draußen). nach ausführlicher
hunde [sic!] begrüßung das keyboard ausgewickelt -- rumdrücken -- der erste "song"
entsteht ... es tröpfelt so dahin. 1. Konzept: fundamental attribution error; banjo music
im contrust. wer ist trixi tischler und wie spielt (und schreibt) sich je t` aim? aufs
klo ins quitch, den blauen arbeitsmantel anziehen. kein heizen in der krise! kollegin 1
hat "number of the beast" mehr oder weniger erfolgreich am keyboard musiziert.
kaffee-runde die 2., und aircheck von "number of the beast" vom edirol -- die kollegin
ist seelig (666) fake update. das philosophische trio macht sich an die arbeit. texte
lesen. abruch. kolleginnen im quitch wasser holen und wasser lassen. endlos-schleife von
irgendeinem keyboard sample, uff. restart -- texte von derrida + "Heute" (ausgabe vom 27.
märz) + american ballads & folk songs, seite 364 (lag' herum und war nicht meine idee);
herumkabeln und air-check des von handverlesenen.

the office: ins fro. kolleginnen spieln am keyboard "summer of joy"! anschließend' ins
fucheng.
arbeitsmantel. kollegin 1 wird der kollegin 2 sicher noch das keyboard aushängen.
unterzucker! einsprechen von fundamental attribution error. fun-the-mental!
sind noch immer am fundamental attribution error. arbeiten an einigen lehrbeispielen für
zynikerInnen. die kolleginnen spielen bonanza; wie krieg' ich die auch nur kurz vom
keyboard weg? produktion + air-check. stimmen aus dem off. kollegin 2 stört die aktion,
weil sie trixi sucht. kollegin 2 stört weiterhin. trixi tischler putz' di!

14:40: +error abgeschlossen

sind dem russischen wohnungssuche-medium auf der spur. arbeiten wie am fließband.
air-check.
trixi tischler aka trinity taylor meldet sich an. sind auf der suche nach einem
por-No-beat trixi tischler live -- no comment.

energie-defizit macht sich breit. kollegin 2 wird mit foto-zensur bedacht. kurze pause!
kurz ist gut ... uns fällt nix mehr ein. konzept update + je t' aim in orgelmusik.
sendeplan fake-radio. es tut sich nicht mehr viel. ein wenig arbeitsteilung von
fake-stuff, ein wenig geklimper [kann's nicht mehr hören] alles liegt rum, wild
verkabelt; kabel-salat soll aber eh gesund sein. putzkolonne! 4 minuten vor schließung
des büro ein arbeitsunfall -- die wäscheleine reisst ab / reparatur