Einladung zur Robert Neumann-Lesung am 19. 4., 19 h, in Linz, Bismarckstr. 5, 1. Stock

War am 17. und 18. März zum Aussitzen da und habe die Zeit dafür verwendet, Texte zu lernen für die nächste LITERATUR IM SALON am 19. April 2009 in Linz, Bismarckstr. 5, 1. Stock. Alle, die diesen Eintrag lesen, sind herzlich eingeladen zu einer satirischen, parodistischen Lesung. Gelesen werden von mir, und das am Vorabend des Führergeburtstages (= eine typisch jüdische Frechheit!) Parodien von Robert Neumann (1897-1975). R. N. ist frivol, verbrannt, obszön, links, nicht jugendfrei, jüdisch, vertrieben, ätzend, humorig. Er parodiert Billinger, Brecht, Goebbels, Goethe, Heidegger, Himmler, Jünger, Kästner, Kraus, Mann usw. LITERATUR IM SALON ist eine Veranstaltung der Grazer AutrInnenversammlung und hat mit dem sattsam bekannten Linz 09 natürlich nichts zu tun. Nach der Lesung gibts ein Buffet.